Datum: 23.09.2017 | 02:09 CET

Aktuelle Infos

Steripower auf der ...

ICPIC in Genf
20. - 23.06.17
[hier klicken]


 

Die Firma Steripower wurde im Jahre 2003 gegründet. Unser Ziel besteht seitdem darin, die Hygiene in allen Lebensbereichen entscheidend zu verbessern.

Dazu tragen wir insbesondere durch unsere berührungslosen Händedesinfektionsgeräte Steripower und Picco 500 bei, die sich heute u.a. im Bundespräsidialamt, im Europäischen Parlament, im Auswärtigen Amt, im Abgeordnetenhaus Berlin, im Bayrischen Landtag, im Paul-Ehrlich-Institut, bei der Deutschen Telekom, der Münchener Rück, der AXA-Versicherung, auf der MS Europa, der MS Deutschland (ZDF-Traumschiff), TUI Mein Schiff, den AIDA-Schiffen, in der KölnMesse, in vielen Krankenhäusern (Charite Berlin, Unikliniken Heidelberg und Ulm, UKE), Seniorenheimen, sowie flächendeckend ab Januar 2012 in allen Sanifair-Stationen der Tank & Rast AG an den Bundesautobahnen befinden.

Der Firmensitz in Starnberg, ganz in der Nähe des schönen Starnberger Sees, ist nur ca. 20 Minuten von München entfernt und im Herzen Europas gelegen.

Die Steripower-Produkte werden durch das internationale Vertriebsnetz in der ganzen Welt vertrieben.

 

 

Weltweiter Verkauf unserer Produkte über unsere internationalen Vertriebspartner.
STARTSEITE  |  PRODUKTE  |  DIE FIRMA  |  PRESSE & NEWS  |  PARTNER & LINKS  |  KONTAKT
© Steripower GmbH & Co. KG 2017 | design & code by spleen.de